Alle aktuellen Informationen zur derzeitigen Situation finden Sie hier unter corona.ars-heusenstamm.de

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Adolf-Reichwein-Schule in Heusenstamm

Auf unserem weitläufigen Schulgelände an der Leibnizstraße bereiten wir in der Hauptschule unsere Schülerinnen und Schüler auf die Berufs- und Arbeitswelt vor und in der Realschule außerdem auch auf jene Bildungsgänge, die nach zwei bis drei Jahren zur Hochschulreife führen.

Ein besonderes Bildungsangebot bieten wir in den Jahrgangsstufen 5 und 6. In der zweijährigen Förderstufe werden unsere Schülerinnen und Schüler durch differenzierende Unterrichtsangebote gezielt auf den Übergang in die Haupt- und Realschule vorbereitet.

Darüber hinaus fördern wir in zwei Intensivklassen unsere Schülerinnen und Schüler, die erst kurze Zeit in Deutschland leben und keine deutschen Sprachkenntnisse besitzen.
 
Als offene Ganztagsschule können wir unsere Schülerinnen und Schüler im Rahmen von teilweise freiwilligen Angeboten auch am Nachmittag etwa bei der Anfertigung der Hausaufgaben oder im Rahmen von Förderkursen unterstützen.  
 
Attraktive Arbeitsgemeinschaften, Sport in den Pausen, unsere Schulsozialarbeit und Schulseelsorge, die schuleigene Bibliothek, die Teestube, Berufsorientierungsmaßnahmen und eine Vielzahl an Veranstaltungen bereichern und ergänzen unser unterrichtliches Angebot.  
 
Herzlich laden wir Sie ein, auf unserer Homepage zu stöbern, sich über uns zu informieren, mit uns in Kontakt zu treten oder sich persönlich vor Ort beraten zu lassen.
 
Ihr Schulleitungsteam
 
Margit Breen (Schulleiterin)
 
Thorsten Krahn (stellvertretender Schulleiter, Leiter der Realschule)
 
Katja Adam (Leiterin der Hauptschule)
 
Caroline Meiser-Giacomini (Leiterin der Förderstufe)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.