Schüleraustausch mit IC Corrado Melone

Vom 11. Bis 18. Febraur 2020 fand zwischen der Adolf-Reichwein-Schule und dem IC Corrado Melone, Ladispoli, Italien, erneut der alljährliche Schüleraustausch statt, welcher bereits seit inzwischen sechs Jahren regelmäßig durchgeführt wird.

Am 11. Februar wurden wir in der Aula der italienischen Schule herzlich mit den Nationalhymnen Italiens und Deutschlands, sowie der Europahymne begrüßt. Bei einem herzhaften Snack lernten sich die Schüler kennen und schnell kamen alle miteinander ins Gespräch und ein Unterschied zwischen italienischen und deutschen Schülern war kaum noch auszumachen, denn gemischte Gruppen bildeten sich sehr schnell und so war klar: wir sind angekommen.

In den folgenden Tagen bis zum 18. Februar besuchte die Schülergruppe die berühmten historischen Monumente der ewigen Stadt: das Kolosseum, Fonta di Trevi, Piazza Venezia, das Pantheon, den Petersdom,  sowie das Forum Romanum.  Die Schüler lernten verschiedene Techniken des Töpferns kennen, haben auf historische Weise Tonscheiben bemalt und in der Schule Roboter selbst programmiert.

Nach nur einer Woche verabschiedeten sich die Schülerinnen und Schüler wieder voneinander und blickten auf viele gemeinsame Erlebnisse zurück.