Schulsozialarbeit Corona

KiJaS im Lockdown

Wenn ihr Kummer oder Sorgen habt oder ihr einfach mal mit jemandem reden müsst, ist Frau Wächtler in der Schulsozialarbeit weiterhin für euch da.

Ihr könnt

  • anrufen: 06104 – 600 728 oder 0175 – 228 27 22
  • schreiben: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • vorbeikommen: montags bis freitags 8.00-16.00

BerufsWegeBegleitung im Lockdown

Auch Schüler*Innen, die aktuell nicht im Präsenzunterricht sind, können das Beratungsangebot wahrnehmen. Ein Termin muss telefonisch oder per Mail vorab mit Frau Selbach-Kaleta vereinbart werden. 

Telefon: 06104 – 600 714

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beratung und Unterstützung bei verschiedenen Fragen und Problemstellungen

(z.B. Freundschaft, Konflikte, Sexualität, Mobbing, Familie, …)

Auch und gerade in unserer aktuellen Zeit in der wir durch die Corona – Pandemie in unserem
Lebensalltag stark eingeschränkt sind möchte ich für Schüler*innen, Lehrkräfte und andere Fachkräfte
der Adolf-Reichwein-Schule ansprechbar sein.

Der Kontakt für Schüler*innen ist auch über Schul- und Klassenleitung, sowie andere Beschäftigte der
Schulgemeinde möglich.

oder über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!